';
side-area-logo
Weserstein Tour
Drei Tipps für Sie!

Fredelsloh:  Fredelsloh ist als kleines Töpfer- und Kunsthandwerksdorf am östlichen Rande des Sollings weit über seine Grenzen bekannt.

Hann.-Münden: Durch Zusammenfluss von Werra und Fulda entsteht hier am Weserstein mit der Weser Deutschlands einziger größerer Fluss, welcher in Deutschland auch ins Meer mündet. Hann.-Münden hat eine schöne Fachwerk-Altstadt und Straßen-Cafés laden nicht nur am Weserstein zum Verweilen und Geniessen ein. Vom Bikerpoint Hemeln ist Hann.-Münden in 10 min. ohne lästige Bundsstraße entspannt zu erreichen.

Fürstenberg: Eine der ältesten Porzellanmanufakturen Europas liegt auf steilem Fels gegenüber von Höxter am Südrand des Naturparks Solling-Vogler. Sie hat Fürstenberg in der ganzen Welt berühmt gemacht. Im ehemaligen Jagdschloss ist heute das „Museum im Schloss“ mit seiner Porzellansammlung untergebracht.

Roadbook
Stationen auf der Tour

Länge: 205 KM
Schwierigkeit: Mittel

Roadbook:

Lütgenade – Forst – Bevern – Holzminden – Boffzen – Fürstenberg – Meinbrexen – Lauenförde – Beverungen – Haarbrück – Deisel – Trendelburg – Gottsbüren – Sababurg (Friedwald) – Reinhardshagen – Hann.- Münden (Weserstein) – Hemeln – Bursfelde – Oberweser – Wahlsburg – Gieselwerder – Bad Karlshafen – Beverungen – Lauenförde – Amelith – Schönhagen – Uslar – Relliehausen – Dassel – Mackensen – Merxhausen – Heinade – Denkiehausen – Linnenkamp – Stadtoldendorf – Negenborn – Golmbach – Warbsen – Lütgenade

 

Die Tourenkarte

Ein klick auf die Karte öffnet Ihnen ein PDF!